Skip to main content

Details zur Einreichung

Die Veröffentlichung über die CINCH Working Paper Series hindert nicht an einer Veröffentlichung in anderen Working Paper Reihen. Bitte beachten Sie, dass es sich bei Ihrer Arbeit um unveröffentlichte Forschungsarbeiten handeln muss. 

Die in der Arbeitspapierreihe veröffentlichten Papiere sind im Internet verfügbar und werden nicht in gedruckter Form zur Verfügung gestellt. 

Die Working Paper-Reihe soll Papiere, die "reif für die Einreichung" sind, in peer-reviewed Journalen verbreiten. Bitte verzichten Sie darauf, unvollständige Arbeiten einzureichen. Wir werden keine Papiere aktualisieren, sobald sie in die Reihe der Arbeitspapiere aufgenommen wurden, es sei denn, es kann nachgewiesen werden, dass das Manuskript grundlegende Mängel aufweist.

Die Einsendungen sollten per E-Mail an den Managing Editor geschickt werden (Link).  

Folgende Informationen sind auf dem Deckblatt der Einreichung anzugeben:

 

  • Titel
  • Autoren und Institutionen
  • Abstrakt
  • Schlüsselwörter
  • JEL-Klassifizierung
  • Kontaktdaten des jeweiligen Autors
  • Danksagungen 

 

Der Hauptteil des Textes sollte auf einer Seite beginnen, die von den Informationen auf dem Deckblatt getrennt ist. Die Beiträge werden in der Working Paper Series im PDF-Format veröffentlicht.