Eva Goetjes, M.Sc.

Eva Goetjes studierte Wirtschaftswissenschaften im Bachelor an der Goethe Universität Frankfurt am Main und Healthcare Policy, Innovation and Management sowie Global Health im Master an der Universität Maastricht in den Niederlanden. Im Rahmen der Studien an der Maastricht University studierte sie im Auslandssemester an der McMaster University in Kanada und absolvierte Forschungsaufenthalte am Human Science Research Council in Süd Afrika sowie an der Universität Addis Abeba in Äthiopien. Seit März 2020 arbeitet sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am CINCH im Rahmen des Empirical Health Care Management Projekts und forscht zum Thema Marktzugang und Diffusion von Innovationen.