Christoph Kronenberg, Ph.D.

Christoph Kronenberg ist Postdoktorand und stellvertretender Leiter der Nachwuchsgruppe EACH am Gesundheitsökonomie Forschungszentrum CINCH. Er studierte Gesundheitsökonomie an der Erasmus Universität Rotterdam und der University of York. Vor seiner Zeit am CINCH hat Christoph als Research Fellow am Centre for Health Economics der University of York gearbeitet. Seine Forschungsinteressen liegen in dem Gebiet der empirischen Gesundheitsökonomie, vor allem im Bereich psychische Gesundheitsversorgung, individuellen Gesundheitsverhalten (speziell Suizide) und den ökonomischen Konsequenzen und Nebenerscheinungen von alternden Gesellschaften.

Publikationen

Journal Articles

Work in Progress

  • folgt in kürze